Portrait


 

Schon als Max Nef seine Ausbildung als Automechaniker begann, war sein grosses Ziel, eine eigene Garage zu betreiben.
Nach dem Start in die Selbständigkeit 1985 in Häuslenen, bot sich ihm dann die Möglichkeit, die Touring - Garage an der Wilerstrasse 15 in Wängi zu übernehmen. Im Jahr 1988 eröffnete er somit seinen eigenen Garagenbetrieb. Mit der Übernahme der Kleinmotorfahrzeugvertretung von Aixam im Jahr 1999, konnte eine interessante Erweiterung vom Garagenbetrieb angeboten werden.
Da Service- und Wartungsarbeiten neben der damals übernommen Marke Mazda auch an sämtlichen anderen Fahrzeugtypen ausgeführt werden, ist es nötig immer auf dem neusten Stand der Entwicklung zu sein. Neben seiner 2-jährigen Weiterbildung zum Automobildiagnostiker mit eidg. Fachausweis absolvierte Max Nef auch diverse Kurse über neue Techniken wie ABS, Airbag Klimaanlage usw. Dadurch kann er seinen Kunden bei der heutigen Markenvielfalt einen Top-Service garantieren.
In der Werkstatt kümmern sich neben Max Nef, zwei gut ausgebildete Mechaniker und ein Lehrling kompetent um alle grossen und kleinen Probleme von jedem Auto. Im Büro werden Sie von einer erfahrenen, freundlichen Dame beraten.
Beim Tankstopp an der AVIA - Tankstelle kann auch jederzeit die permanente Ausstellung mit Neuwagen, einwandfrei gewarteten Occasionen verschiedener Marken und die Vielfalt an Kleinmotorfahrzeugen besichtigt werden.
Das ganze Team freut sich auf Ihren Besuch.


 


Max Nef
Inhaber


Theres Bakonyi
Büro


Beat Hofstetter
Automechaniker


Marc Häusler
Automobil – Fachmann


Joey Zimmermann
Ausbildung zum Automobil - Assistent